Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

PowerRate

Wenn aus Daten Werte werden

PowerRate ist ein ausgesprochen funktionsreiches Rating-Tool für das Abrechnungswesen, ausgelegt auf die vielschichtigen Anforderungen im Telekommunikationsbereich. Die lizenzfreie Softwarelösung lässt sich sowohl für einfache Flatrate-Abrechnungen einsetzen als auch für die Abrechnung komplexer Tarifmodelle zwischen verschiedenen Beteiligten. Darüber hinaus empfiehlt sich PowerRate von Orange Objects ebenso für zahlreiche andere Arten regelbasierter Abrechnung in verwandten Branchen.

Dank der flexiblen und benutzerfreundlichen Infrastruktur von PowerRate lassen sich auch hoch komplexe Tarife und Abrechnungsmodelle leicht und logisch konfigurieren. Dabei gewährleistet PowerRate die Verwaltung beliebig vieler individueller Varianten und Regeln, um sie als Basis für performante Abrechnungen und Belegbewertungen zu nutzen. Mit dieser Anpassungsfähigkeit ist PowerRate ausgesprochen zukunftssicher, da es sich einfach an kommende Abrechnungsanforderungen (Ratings) anpassen lässt.

Funktionalität, die mehr als überzeugt

Auf Basis der CDR (Call Detail Record), IPDR (IP Detail Record) -Daten und/oder alternativer elektronischer Belege übernimmt PowerRate automatisch die Abrechnung gemäß aller abrechnungsrelevanter Angaben wie Varianten, Tarife und Regeln. All diese Variablen werden innerhalb von PowerRate verwaltet und bequem über die intuitive grafische Oberfläche bearbeitet. Für Reseller ermöglicht PowerRate die konsequente Trennung nach Mandanten, so dass verschiedene Abrechnungsvarianten auch parallel bearbeitet werden können.

Ob für die Abrechnung von IP-Diensten, eLearning Angeboten oder Telefongesprächen, das branchenübergreifende Tool ist flexibel in Ihre bestehende IT-Landschaft zu integrieren und ergänzt Ihr System optimal. Zudem lässt sich PowerRate dank der offenen Schnittstellen mit Plug-ins um zusätzliche Funktionen erweitern, ganz wie es Ihren Anforderungen entspricht.

PowerRate von Orange Objects ist auf allen gängigen Windows- und Unix-Systemen lauffähig und unterstützt unterschiedliche Datenbanken wie Oracle, mySQL und andere. Weitere Vorteile: Die zentrale Überwachung und Steuerung der Software ist plattformunabhängig.